Rodung

Rodung
Ro|dung 〈f. 20
1. das Roden
2. gerodetes Stück Land

* * *

Ro|dung, die; -, -en:
1. das Roden:
-en vornehmen.
2. gerodetes Stück Land.

* * *

Rodung,
 
1) Agrargeschichte: das aus gerodetem Waldgebiet hervorgegangene Agrar- oder Siedlungsland; im deutschen Raum seit karolingischer Zeit, dann v. a. vom 11. Jahrhundert bis Anfang des 13. Jahrhunderts entstanden, zunächst westlich, ab dem 12. Jahrhundert östlich der Elbe-Saale-Linie.
 
 2) Forstwirtschaft: das Entfernen von Bäumen eines Waldes einschließlich der Baumwurzeln aus dem Boden (Baumrodung) beziehungsweise das Ausheben oder Ausgraben (Auskesseln) der beim Fällen im Boden verbliebenen Baumstümpfe (Stockrodung, Stubbenrodung) zur Gewinnung von landwirtschaftlich nutzbarem Land beziehungsweise von Siedlungsfläche. Isoliert gelegene Rodungsflächen werden als Rodungsinseln, an Leitlinien wie Flüssen vorgetriebene Rodungen als Rodungsgassen bezeichnet. Großräumiges Roden erfolgt heute mit schweren Rodemaschinen (z. B. Raupenschleppern mit Hebelgerät) oder durch Flachsprengung (Sprengrodung), auch durch Fällen und anschließendes Abbrennen der Bäume und Sträucher (Brandrodung), wobei die Wurzelstöcke vielfach im Boden verbleiben.

* * *

Ro|dung, die; -, -en: 1. das Roden: -en vornehmen; Die erste Kammer des Verwaltungsgerichtes Berlin hat die R. des Waldes ... untersagt (Welt 7. 12. 76, I). 2. gerodetes Stück Land; Rodeland: sie legten auf schmalen -en Kartoffeläcker und struppige Gärten an (Ransmayr, Welt 125).

Universal-Lexikon. 2012.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rodung — Rodung,die:1.〈dasRoden〉+Urbarmachung–2.⇨Lichtung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Rodung — Der Dornwald in der Gran Chaco Region Argentiniens und Boliviens (A) wird gerodet und zu Feldern umgewandelt (B) um Soja anpflanzen zu können (C) …   Deutsch Wikipedia

  • Rodung — dirvonas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Ilgai nedirbama žemė, kurioje susidaro velėna, susikaupia organinių medžiagų, pagerėja dirvožemio sandara ir derlingumas. atitikmenys: angl. unbroken soil; virgin land; virgin soil… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Rodung, Roden — Rodung, Roden, das Ausstocken des Waldbodens vor Beginn der Erdarbeiten eines Bahn , Straßen , Wiesenbaues u.s.w. Die Arbeit besteht im Beseitigen der Stöcke und aller kleineren Wurzeln und Verebnen der dadurch entstandenen Löcher. Die größeren… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Rodung — Ro|dung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Rodungsgebiet — Der Dornwald in der Gran Chaco Region Argentiniens und Boliviens (A) wird gerodet und zu Feldern umgewandelt (B) um Soja anpflanzen zu können (C). Bei der Rodung (von roden , reuten ) werden Gehölze, also Bäume und Sträucher, mitsamt ihrer …   Deutsch Wikipedia

  • Waldrodung — Der Dornwald in der Gran Chaco Region Argentiniens und Boliviens (A) wird gerodet und zu Feldern umgewandelt (B) um Soja anpflanzen zu können (C). Bei der Rodung (von roden , reuten ) werden Gehölze, also Bäume und Sträucher, mitsamt ihrer …   Deutsch Wikipedia

  • ruda- (1) — *ruda (1), *rudam germ., stark. Neutrum (a): nhd. Rodung; ne. cleared woodland; Rekontruktionsbasis: an., as., ahd.; Hinweis: s. *reudja (Neutrum); Etymologie: s. ing …   Germanisches Wörterbuch

  • Abholzung — Der Wald am Djouce Mountain wurde wie ein Großteil des Irischen Waldes im 17. und 18. Jahrhundert gerodet, um Holz für den Schiffbau zu gewinnen. Entwaldung ist die weltweit stattfindende Umwandlung von Waldflächen hin zu anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • reudja- — *reudja , *reudjam, *rudja , *rudjam germ., stark. Neutrum (a): nhd. Rodung; ne. cleared woodland; Rekontruktionsbasis: an., ae., as., ahd.; Hinweis: s. *reudjan, *ruda ; Etymologie: s …   Germanisches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”